Reid Hoffman, ein Risikokapitalgeber, gründete LinkedIn im Jahr 2002 und startete es 2003. Er hat sich mit den Fachleuten seiner früheren Projekte, PayPal und Socialnet.com, zusammengetan. LinkedIn hieß damals noch Leo und wurde als soziales Netzwerk für Fachleute geschaffen.

LinkedIn ist das weltweit größte berufliche Netzwerk im Internet und kann auch als Facebook für Berufstätige bezeichnet werden. LinkedIn wird aber nicht nur von Berufstätigen, sondern auch von Studenten und Arbeitssuchenden genutzt. Studenten und Berufstätige sind die beiden wichtigsten Nutzertypen dieser Plattform.

Fachleute aus verschiedenen Unternehmen und Branchen nutzen LinkedIn, um mit Personen aus dem jeweiligen Bereich in Kontakt zu treten. Ein gutes LinkedIn-Profil kann Ihnen helfen, mehr Chancen zu bekommen, indem Sie Ihre Karriere, Ihre Fähigkeiten, Ihre Erfahrung und Ihre beruflichen Arbeiten präsentieren. Außerdem können Sie auf diese Weise mit Menschen aus Ihrem Fachgebiet in Kontakt treten und von ihnen neues Wissen erhalten.

Außerdem tauschen Menschen auf dieser Plattform ihre persönlichen Erfahrungen, Lektionen und Ratschläge aus, was manchmal sehr hilfreich sein kann. LinkedIn-Nutzer, die im kreativen Bereich wie Animation, Grafikdesign und VFX tätig sind, posten die Arbeit, die sie für den Film oder das Spiel geleistet haben, und geben uns so einen besseren Einblick in die Qualität der von den Fachleuten geleisteten Arbeit.

Für Studenten, die LinkedIn nutzen, sind diese Beiträge hilfreich, da sie ihnen Einblicke in die reale Arbeitswelt geben. Studierende erstellen ihre LinkedIn-Profile in der Regel vor dem Abschluss, um hochwertige Kontakte zu Personalvermittlern und Fachkräften zu knüpfen.

LinkedIn ist für diese Art von Nutzern von Vorteil, weil es ihnen einen großen Kontakt zu Fachleuten und Personalverantwortlichen in der ganzen Welt ermöglicht. Dies hat das Leben der Studenten heller gemacht als zuvor, da es ihnen Möglichkeiten im Ausland bietet.

Es gibt jedoch ein Missverständnis in Bezug auf LinkedIn, das wir ausräumen wollen. Es wird nicht davon ausgegangen, dass es sich um eine reine Einstellungsplattform handelt. LinkedIn dient aber auch als Rekrutierungsmedium. Die eigentliche Absicht ist jedoch, Menschen mit beruflichen Interessen zu verbinden.

Der Kontakt zu Spitzenleuten auf ihrem Gebiet zahlt sich irgendwann sicher aus. Aber es ist ein ziemlich mühsamer Prozess, der die Erstellung eines gut aussehenden Profils, qualitativ hochwertige Beiträge und die Beantragung von Verbindungen zu authentischen professionellen Personen umfasst. Und es ist auch ziemlich schwer geworden, wegen des erhöhten Verkehrs in den veröffentlichten Inhalten erforscht zu werden.

Buy LinkedIn Likes

Hinweis: LinkedIn ist eine Netzwerkplattform für Fachleute. Somit hat der geteilte Beitrag eine hohe Glaubwürdigkeit im Vergleich zu anderen Social-Media-Plattformen.

Erstellen Sie Ihr eigenes professionelles Netzwerk

Es ist gar nicht so schwer, ein eigenes berufliches Netzwerk aufzubauen, wenn Sie diese Schritte befolgen.

Schritt 1: Ein eigenes LinkedIn-Profil ist der beste Anfang. Ihr Profil sollte eine Zusammenfassung Ihrer Berufserfahrung, Ihres Abschlusses, Ihrer Fähigkeiten und Interessen sowie Ihrer früheren und derzeitigen Arbeitgeber enthalten. Wenn Sie ein Student sind, der seine Reise beginnt, können Sie Erfahrung und Beschäftigungsstatus auslassen und stattdessen alle Zertifizierungskurse hinzufügen, die Sie besucht haben.

Schritt 2: Fügen Sie Ihre Freunde, Klassenkameraden und Kollegen zu Ihrer Verbindung hinzu. So können Sie sich mit den Inhalten vertraut machen, mit denen sie verbunden sind. Außerdem hilft es Ihnen, mehr Vorschläge zu Ihren Verbindungen von LinkedIn zu erhalten.

Schritt 3: Suchen Sie nun nach einem bestimmten Thema oder Beruf, der Sie besonders interessiert. Dieser Schritt ist der wichtigste beim Aufbau Ihres Netzwerks. Die Menschen, mit denen Sie in Kontakt treten, sind Ihr Netzwerk, das Ihnen Einblicke in die Branche gibt, über die Sie mehr erfahren möchten. Außerdem werden dort häufig offene Stellen ausgeschrieben.

Schritt 4: Stellen Sie Ihre persönlichen Arbeiten ein, die für Ihr Fachgebiet relevant sind. Fügen Sie Hashtags und die entsprechende Beschreibung hinzu. Sie können auch allgemeine Inhalte posten, die geeignet sind und anderen Nutzern bei ihrer beruflichen Laufbahn helfen.

Dies ist der Beginn des Aufbaus Ihres Netzwerks. Wie wir bereits besprochen haben, ist es aufgrund der Zunahme von Inhalten ziemlich schwierig geworden, auf LinkedIn entdeckt zu werden. Um dieses Hindernis zu überwinden, werden wir LinkedIn Likes für unsere Beiträge kaufen.

Warum sollten wir LinkedIn Likes kaufen? Wir müssen diese “Likes” kaufen, weil sie uns dabei helfen, in der Rangliste nach oben zu kommen und uns besser auffindbar machen. Wenn wir im sozialen Status von LinkedIn ganz oben stehen, wird unser Profil von Fachleuten geliked, was dazu führt, dass mehr Menschen auf unsere Beiträge reagieren.

Wenn unser Beitrag stark frequentiert wird, wird er zum sozialen Beweis für Ihre Fähigkeiten und Ihr Fachwissen. Außerdem wird Ihr Profil dadurch für Personalverantwortliche attraktiver. Wenn Sie als Personalvermittler Likes für Ihre LinkedIn-Posts gekauft haben, ist es wahrscheinlicher, dass sich die besten Leute aus der Branche auf Ihre zukünftigen Stellen bewerben.

Es hilft Ihnen nicht nur, von Spitzenunternehmen eingestellt zu werden oder Spitzenkandidaten für Ihr Unternehmen zu gewinnen, sondern auch, die soziale Wahrnehmung Ihres Unternehmens zu verbessern. Die Menschen werden Ihrem Unternehmen aufgrund Ihres hohen sozialen Status auf LinkedIn vertrauen.

Eine weitere wichtige Profilart auf LinkedIn ist das Geschäftsprofil. Riesige Unternehmen und Konzerne nutzen LinkedIn als Instrument, um ihre Vorherrschaft in ihrem Bereich zu etablieren. Sie versuchen auch, die besten Mitarbeiter für ihre Unternehmen einzustellen.

Die meisten Unternehmen nutzen LinkedIn, um ihre Marke bei anderen Nutzern bekannt zu machen, und sie machen auch große Ankündigungen über ihre Fortschritte in ihrer Branche.

Blogger und Autoren von Inhalten nutzen LinkedIn, um Besucher auf ihre Websites zu leiten. Dies ist möglich, weil LinkedIn rund 680 Millionen Nutzer auf der ganzen Welt hat. Die meisten Nutzer sind aktiv, was LinkedIn zu einer der am stärksten frequentierten Social-Media-Plattformen macht.

Buy LinkedIn Likes

Dies führt uns zu der Frage, wie man LinkedIn Likes kaufen kann? Zum Glück ist es einfach, Likes für Ihre LinkedIn-Beiträge zu kaufen. Mehrere Social-Media-Marketing-Agenturen bieten an, Ihnen Likes für Ihre Beiträge zu verschaffen, und sie bieten Ihnen echte Likes für echte Nutzer auf LinkedIn.

Es handelt sich um erfahrene und kompetente Agenturen, die Dutzende von Strategien zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) anwenden, um Ihren Beitrag für echte Nutzer besser auffindbar zu machen. Die Wahl der Marketing-Agentur ist von entscheidender Bedeutung, denn es gibt mehrere Dienstleister, die Ihnen mit Bots und anderen unethischen Methoden gefallen.

Um Ihnen zu helfen, die besten Marketing-Agenturen herauszufinden, haben wir Ihnen die 5 besten Marketing-Agenturen vorgestellt, die regulierte, ethische und effiziente Dienstleister sind, die Ihnen helfen werden, Ihre Inhalte auf LinkedIn zu steigern.

  1. Galaxie-Marketing

Galaxy Marketing ist eine der führenden Social Media Marketing Agenturen, die es gibt. Es wurde 2017 in Deutschland gegründet. Galaxy Marketing bietet Ihnen an, LinkedIn Likes zu kaufen, die schnell und sicher sind. Dies hilft Ihnen, Ihr Geschäftsnetzwerk auf LinkedIn zu erweitern.

Sie bieten individuelle Dienstleistungen für persönliche Profile und Unternehmensseiten an. Sie haben ein engagiertes Team, das Ihre Bestellung innerhalb von 1 Stunde ausliefert. Sie bieten auch Dienste zum Kauf von Followern für Ihr LinkedIn-Profil an. Diese Follower werden bleiben, um Ihrem Profil einen zusätzlichen Schub zu verleihen.

Sie bieten auch 24/7 Kundenbetreuung Unterstützung für ihre Kunden. Sie sind dafür bekannt, dass sie 10-30 % mehr Likes für Ihre LinkedIn-Posts anbieten, als Sie eigentlich bezahlt haben.

  1. Lynk Held

Fällt es Ihnen schwer, mehr Aufmerksamkeit für Ihren LinkedIn-Post zu bekommen? Lynk Hero unterstützt Sie mit maßgeschneiderten Dienstleistungen, die am besten zu Ihrer Nische passen. Sie können von persönlichen Nutzern und Unternehmensseiten auf LinkedIn ausgestattet werden, da sie über jahrelange Erfahrung in beiden Bereichen verfügen.

Sie bieten angemessene Likes für Ihre LinkedIn-Beiträge zu einem vernünftigen Preis. Zu ihren Dienstleistungen gehört die Option “Instant LinkedIn Likes”, mit der Sie in kürzester Zeit eine beliebige Anzahl von Likes erhalten können. Lynk Hero hilft Ihnen, sofortige Likes für Ihre Beiträge zu erhalten und Ihnen zu einem höheren Ranking zu verhelfen. Die bisherige Leistung Ihres Beitrags spielt keine Rolle, denn Lynk Hero optimiert ihn und macht ihn für andere Nutzer attraktiver. Sie bieten auch maßgeschneiderte Pläne für Studenten oder Berufsanfänger, die ihre berufliche Laufbahn noch nicht kennen. Je nach Umfang Ihrer Bestellung wird sie innerhalb von 1-3 Werktagen geliefert.

  1. Adfluencer.de

Im Jahr 2018 haben deutsche Social-Media-Marketing-Spezialisten aus Leidenschaft Adfuencer ins Leben gerufen. Sie bieten verschiedene Strategien für persönliche Profile und Unternehmensseiten, um mehr Besucher auf ihre Beiträge zu lenken. Ein größeres Publikum wird Ihren Beitrag mögen, wodurch Ihr Beitrag noch besser platziert wird.

Herkömmliche Social-Media-Marketing-Agenturen verwenden dieselbe Strategie für persönliche und geschäftliche Profile, was ineffektiv ist. Das wäre eine enorme Geldverschwendung. Aber die maßgeschneiderten Pläne von Adfluencer bieten einen individuellen Plan für jeden Nutzer.

Sie wissen genau, was zu tun ist, damit Ihr Beitrag mehr Likes erhält, denn sie haben mit großen Marken wie Fandom, Huawei, Wikia Inc. und Notre Games zusammengearbeitet. Ihre Arbeit mit weltweiten Unternehmen macht sie absolut zuverlässig, wie große Unternehmen vertrauen ihnen, um ihre Seite auf LinkedIn zu wachsen.

  1. Famouz.io

Famouz.io ist eine spezialisierte Agentur für Social Media Network Marketing. Sie helfen Ihnen, mehr Likes zu erhalten, wodurch Ihr Beitrag ansprechender wird. Dies wird Ihnen helfen, ein besseres Netzwerk aufzubauen. Außerdem bieten sie einen einfachen, aber effektiven Service, bei dem Sie den Plan individuell anpassen können.

Sie bieten eine vollständige Rückerstattung des Kaufpreises, wenn Sie mit ihrem Service nicht zufrieden sind. Und nicht ein einziger Kunde hat eine Rückerstattung verlangt, weil sie jedes Mal einen hervorragenden Service bieten. Dies zeigt die Vorrangstellung ihrer Dienstleistungen.

Sie sind nicht parteiisch gegenüber einem ihrer Kunden. Sie behandeln die Serviceanfragen ihrer Kunden mit höchster Priorität, unabhängig davon, ob es sich um eine private oder geschäftliche Seite handelt. Sie behandeln jeden Kunden mit Respekt und bieten ihm erstklassige Dienstleistungen. Und sie sind stolz darauf, Ihre vertraulichen Informationen sicher aufzubewahren und zu schützen.

  1. Influmos

Influmos optimiert Ihre Inhalte, um sie für ein ausgewähltes Zielpublikum auffindbar zu machen. Dies erhöht die Möglichkeit, mehr Likes und Views zu erhalten. Influmos bietet Likes für Ihre LinkedIn-Beiträge, wodurch Ihr LinkedIn-Profil an Attraktivität gewinnt.

Ihre Dienstleistungen sind auch für Menschen mit einem knappen Budget erschwinglich. Ihre Dienste sind nicht nur auf LinkedIn beschränkt. Facebook, Instagram, Twitter, Twitch und Pinterest sind die anderen Social-Media-Plattformen, auf denen sie ihre Dienste anbieten.

Rote Fahnen

Social Media Marketing ist eine Dienstleistung mit hoher Nachfrage. Viele Betrüger nutzen diese Situation, um die Identität anderer zu stehlen. Einige Dienstanbieter erpressen Sie mit den Anmeldedaten Ihres Profils.

Einige Marketingagenturen verwenden unethische Strategien wie den Einsatz von Bots und Spamming. Dies führt dazu, dass Ihr Konto gesperrt wird. Und es gibt einige Dienstleister, die für jede Social-Media-Plattform die gleiche Methode anwenden. Jede Plattform hat ihre eigenen Merkmale, so dass die gleiche Technik nicht auf allen Plattformen funktioniert.

Man muss also auf die Glaubwürdigkeit der Dienstleister achten. Vergewissern Sie sich, dass sie über nachweisliche Erfahrung verfügen und von ihren früheren Kunden positiv bewertet wurden. Die fünf oben aufgeführten Marketingagenturen sind glaubwürdige, zuverlässige und vertrauenswürdige Dienstleister, denen Sie Ihr LinkedIn-Profil anvertrauen können.

FAQs

  1. Wie viel kosten die LinkedIn Likes?

LinkedIn-Likes gibt es schon ab 25 Dollar. Aber es hängt wirklich von der Anzahl der Likes ab, die Sie erhalten möchten. Je mehr Sie wollen, desto mehr wird es kosten.

  1. Ist es gefährlich, LinkedIn Likes zu kaufen?

Es ist absolut sicher, LinkedIn Likes von einer renommierten Dienstleistungsagentur zu kaufen. Die oben genannten Dienstleister helfen Ihnen, organische Likes zu erhalten, die keine Nebenwirkungen auf Ihr Profil haben.

  1. Wie lange dauert es?

Sie beginnen mit der Auslieferung Ihrer Bestellung, sobald Sie den Kauf getätigt haben. Je nach Umfang Ihrer Bestellung kann dies variieren. Es dauert in der Regel 1-3 Werktage, bis Ihre Bestellung vollständig ausgeliefert ist.

  1. Wie lange wird es dauern, bis ich meine LinkedIn-Likes bekomme?

Sie werden Likes erhalten, sobald Sie einen Kauf getätigt haben. Sie werden sehen, dass Ihr Beitrag im Handumdrehen Likes erhält. Es kann jedoch 3-7 Tage dauern, wenn Sie eine große Anzahl von Likes beantragt haben.

  1. Wie viele Likes sollte ich kaufen?

Sie können mit dem Kauf von 10k Likes beginnen. Danach können Sie die Anzahl der Likes erhöhen, die Sie für Ihren Beitrag erhalten möchten.

  1. Sollte ich meine eigenen LinkedIn-Beiträge mögen?

Ja, Sie sollten Ihren eigenen LinkedIn-Beitrag mögen.

  1. Ist es illegal, LinkedIn-Likes zu kaufen?

Es ist völlig legal, LinkedIn-Likes von registrierten und regulierten Marketingagenturen zu kaufen, und weder die Regierung noch LinkedIn halten dies für unethisch. Sie ist also nicht illegal.

  1. Wie kann ich alle meine Likes auf LinkedIn sehen?

Sie können alle Ihre Likes auf LinkedIn sehen, indem Sie durch Ich> Profil anzeigen> Ihre Aktivitäten> Alle Aktivitäten navigieren. Sie können die Anzahl der Likes, die Sie erhalten haben, im Bereich “Alle Aktivitäten” sehen.

  1. Sollte ich meinen Lebenslauf auf LinkedIn veröffentlichen?

Es ist eine kluge Entscheidung, Ihren Lebenslauf auf Ihrem LinkedIn-Profil zu veröffentlichen. Sie hilft Personalverantwortlichen und Fachleuten, mehr über Sie zu erfahren.

  1. Ist es sicher, LinkedIn-Likes zu kaufen?

Es ist sicher und zuverlässig, LinkedIn-Likes zu kaufen.